Waldgottesdienst in Gut Sassenscheid

Unsere Einrichtung Gut Sassenscheid im Sauerland feierte 29. August 2014 ihr 20-jähriges Bestehen. Die Feier wurde am Vormittag mit einem Gottesdienst unter den alten Eichen und Eschen im oberen Teil des Geländes eröffnet. Die Bäume waren auch der rote Faden durch den Gottesdienst und dienten als Symbol, z.B.: 
* Bäume sind stark verwurzelt im Boden, damit sie fest stehen
* Bäume stehen im Wald zusammen und schützen sich so gegenseitig vor Wind
* Bäume spenden anderen Lebewesen Lebensraum

Wer sich bei Gott fest macht, "der ist wie ein Baum, der an Wasserbächen gepflanzt ist und seine Frucht trägt" (Psalm 1).

Ein paar Fotos vermitteln Eindrücke von der schönen Atmosphäre im grünen Gottesdienst ….